Versandfalle Einschreiben verschwunden

 
 
 
     
Alles über Kleingewerbe
_Ideen zur Selbständigkeit
_Kleinstgewerbe Definition
_Ein Kleingewerbe gründen
_Krankenversicherung
_Buchführung Kleingewerbe
_Kleingewerbe Know-How 
_Musterrechnung
_Werbung für Kleingewerbe
_Kleingewerbe Erfahrungen
_Kleingewerbeschein
_Anmeldung Gewerbeamt
_Kleinunternehmerregelung
_Mehr Geld: Online EK Tipp
Wissenswertes
_Tipps gegen Ticketbetrug
_Autogramme Ihres Stars
_Alles über Konzerte
_Handeln mit Tickets
_Ebay Handel mit Tickets
_Versand und Abwicklung
_Linkempfehlungen
Information
_Häufige Fragen
_Kontakt

_Impressum

Seite speichern

 

Home  

Versand der Tickets und das Problem "Einschreiben verschwunden"

Der Versand der Tickets gestaltet sich wegen der kompakten Form und des leichten Gewichts sehr einfach. Es gibt jedoch ein paar Fallstricke (wie z.B. das Problem "Einschreiben verschwunden"), die zwar sehr selten vorkommen, über die man aber Bescheid wissen sollte. Als erstes möchte ich auf die Verpackung der Tickets eingehen. Da Tickets in der Regel sehr wertvoll sind, kann es ohne geeignete Vorkehrungen schnell passieren, dass auf dem Postweg ein Einschreiben verschwunden ist. Schon allein die Bequemlichkeit mancher Postzusteller ist dabei ein Risiko. Ein nicht zugestelltes Übergabeeinschreiben muss auf die Post zurückgebracht und weiteren Bearbeitungsschritten unterzogen werden. Leider habe ich aus eigener Erfahrung im Onlinehandel festgestellt, dass auf dem Postweg ca. 2% aller Einschreiben verschwunden sind, z.B. weil Briefe einfach weggeworfen (wenn sie unwichtig aussehen und Arbeit gespart werden soll) oder aufgemacht werden (Verdacht auf wertvollen Inhalt). Dies sind keine bloßen Vermutungen, sondern Aussagen befreundeter Briefträger über „gängige“ Praktiken schwarzer Schafe. Leider gibt es diese überall und auch die Post ist vor dem Problem „Einschreiben verschwunden“, genauso wenig gefeit wie andere Zusteller.

Einschreiben verschwunden: Präventivmaßnahme Verpackungswahl

Nutzen Sie für den Versand auf dem Postweg diskrete Briefumschläge (am besten ohne Fenster) oder packen Sie Ihre Tickets in die Rechnung ein, sodass diese von Außen weder gesehen noch erfühlt werden können. Als gewerbliche Händler sind Sie nämlich dazu verpflichtet, dass die Ware zugestellt wird. Daher muss der Versand versichert erfolgen, sodass der Lieferweg bei der Post nach verfolgt werden und die Ware ausschließlich vom Käufer entgegen genommen werden kann. Diese Möglichkeit bietet Ihnen bei der Post das Übergabeeinschreiben und der Expressbrief. Beim Übergabeeinschreiben ist der Postweg verfolgbar und die Übergabe wird direkt vom Empfänger quittiert. Der Nachteil besteht in der geringen Versicherung von lediglich 25 Euro. Ist Ihr Einschreiben verschwunden, bekommen Sie nur 25 Euro erstattet und müssen dem Käufer dafür neue, gleichwertige Tickets (wenn vorhanden) oder das Geld erstatten.



Während bei mir persönlich schon öfter auf dem Postweg Einschreiben verschwunden sind, ist die Zustellung des Expressbriefes bisher immer angekommen! Beim Expressversand ist der Inhalt bis 500 Euro versichert und wird am nächsten Tag an den Käufer geliefert. Damit eignet sich diese Versandart um Tickets noch auf den „letzten Drücker“ zu verschicken, bevor das Konzert statt findet und die Tickets wertlos werden. Hierbei gilt es zu beachten, dass der Expressversand bei der Post an Samstagen mittlerweile 18,50€ kostet (statt 8,50€ Werktags). Bei beiden Preisen sollte mit einkalkuliert werden, dass man diese wegen Ebays Versandkostendeckelung nicht vollständig auf den Käufer umlegen kann (außer über einen erhöhten Verkaufspreis). Der Versand kann im Verkaufsformular maximal noch mit 7,00€ angegeben werden. Letztlich muss jeder selbst kalkulieren, ob der erhöhte Preis des Expressversands oder die Erstattungskosten, die anfallen wenn auf dem Postweg ein Einschreiben verschwunden ist billiger sind.

Einschreiben verschwunden - Was tun?

Sollte wirklich, wie eingangs erwähnt, auf dem Postweg ein Einschreiben verschwunden sein, dann besteht trotzdem noch Hoffnung auf Schadensbegrenzung. Wenden Sie sich freundlich an den Veranstalter und belegen Sie Ihm mittels Kaufbestätigung, dass Sie im Besitz der Original Tickets waren und das Einschreiben verschwunden ist. Manchmal hat man Glück und bekommt aus Kulanz eine Ersatzeinlassbestätigung ausgestellt. Mit dieser kann das Konzert regulär besucht werden [solange niemand mit den Original Karten auftaucht] ;-)


 

ENDE KAPITEL 5 "Versandproblem - Einschreiben verschwunden"
WEITER ZU:

1. Eine Marktlücke finden 9. Buchführung Kleingewerbe
2. Mit Tickets handeln 10. Musterrechnung für Kleingewerbe
3. Kleingewerbe gründen 11.Kleingewerbe Know-How
4. Kleingewerbe und Ebay Handel 12. Meine Erfahrungen mit dem Kleingewerbe  
5. Versandfallen im Onlinehandel 13. Kleinstgewerbe oder Kleinunternehmen  
6. Kleingewerbe anmelden 14. Kleingewerbeschein und Co.  
7. Spezielle Werbung für Kleingewerbe 15. Das will das Gewerbeamt von Ihnen  
8. Krankenversicherung für Kleingewerbe 16. 17500 € Umsatzgrenze aushebeln  
  17. Geld Sparen durch Online-Wareneinkauf TOP!
   










 

   
*=Affiliate-Link